Die Suche ergab 2535 Treffer

von Firschi
Do 25. Apr 2019, 22:56
Forum: Neue Errungenschaften
Thema: Neu Eingetroffen
Antworten: 340
Zugriffe: 38546

Re: Neu Eingetroffen

Otium hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 18:53
Mehr Bass. Besserer Abschluss am Ohr.
Möglich. Obwohl, die EP-507 dichten bei mir auch so schon sehr gut ab. Etwas mehr Abstand zwischen Ohr und Treiber schadet sicher nicht ;)
von Firschi
Do 25. Apr 2019, 17:46
Forum: Kopfhörer
Thema: Kaldas RR1 Conquest
Antworten: 4
Zugriffe: 72

Re: Kaldas RR1 Conquest

Ich bin ja mal gespannt, ob es den jemals wirklich geben wird, zumindest in Deutschland. Optisch sicher gewöhnungsbedürftig aber könnte schon seine Fans finden. http://kaldasresearch.com/images/section4.png Quelle: http://kaldasresearch.com/ Sollte das wirklich ein echter Elektrostat sein, finde ich...
von Firschi
Do 25. Apr 2019, 17:09
Forum: Neue Errungenschaften
Thema: Neu Eingetroffen
Antworten: 340
Zugriffe: 38546

Re: Neu Eingetroffen

Das ist ja gar nicht so teuer, wie ich dachte. :top: Ja, wäre in Deutschland sicher nicht realisierbar. Könnte allerdings auch ein Lockpreis sein, weil ich zuerst darüber nachgedacht hatte, mir gleich 3 Paare für verschiedene Hörer anfertigen zu lassen. Das war mir dann aber doch etwas zu heiß (und...
von Firschi
Do 25. Apr 2019, 14:22
Forum: Neue Errungenschaften
Thema: Neu Eingetroffen
Antworten: 340
Zugriffe: 38546

Re: Neu Eingetroffen

In diesem Fall knapp 80€.
von Firschi
Do 25. Apr 2019, 09:21
Forum: Neue Errungenschaften
Thema: Neu Eingetroffen
Antworten: 340
Zugriffe: 38546

Re: Neu Eingetroffen

Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass die super bequem und langzeittauglich sind durch das Alcantara. Denke ich auch. Habe ich darum in genau dieser Konfiguration anfertigen lassen. Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, welchen Lambda ich damit beglücke. Mal sehen, ob sich auch klanglich was tut.
von Firschi
Do 25. Apr 2019, 08:06
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 285
Zugriffe: 28896

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Das muss man dann tatsächlich selber machen. Das sowieso und in jedem Fall, macht ja sonst keinen Spaß. Aber für das Treiben der Lambdas ist das natürlich wie Öttinger Bier beim Wiener Opernball. Gilt gleichermaßen für den ganzen Aufwand, den viele von uns treiben, "nur" um Musik zu hören.... finde...
von Firschi
Mi 24. Apr 2019, 22:43
Forum: Neue Errungenschaften
Thema: Neu Eingetroffen
Antworten: 340
Zugriffe: 38546

Re: Neu Eingetroffen

Das ist natürlich richtig gut. Brauchen die BAs ja auch ;) Bei mir kamen nach relativ langer Wartezeit endlich meine Custom Polster für STAX Lambdas an: 20190424_STAX_CustomEarpads.jpg Echtleder innen und außen; Alcantara für den gemütlichen Hautkontakt; Memory Foam im Inneren; super verarbeitet, et...
von Firschi
Mi 24. Apr 2019, 22:08
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 285
Zugriffe: 28896

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Aktuell wird bei ebay ein SRM-T1 mit einem Lambda Signature von 1987 für sage und schreibe 2200 EUR Sofortkauf angeboten. Völlig gaga und fernab jeglicher Realität... Dann kann ich meine komplett überholte Kombi ja guten Gewissens für 1.700€ als Schnäppchen anbieten... ;) Ein SRM-T1, eventuell von ...
von Firschi
Mi 24. Apr 2019, 17:15
Forum: Neue Errungenschaften
Thema: Neu Eingetroffen
Antworten: 340
Zugriffe: 38546

Re: Neu Eingetroffen

Was hat denn der kleine Funk-Knecht für eine Ausgangsimpedanz?
von Firschi
Mi 24. Apr 2019, 09:01
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 285
Zugriffe: 28896

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Danke für diese umfassenden Vorstellungen verschiedener Kombinationen, Stefan. Da könnte man fast einen Blogbeitrag draus machen, meinst du nicht? Paar Messungen dazu und fertig ist die Laube :top: Mich interessiert, wie du Lambda Nova Signature, Lambda SR-404 Limited und SR-407 Signature, betrieben...
von Firschi
Di 23. Apr 2019, 22:18
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 285
Zugriffe: 28896

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Starke und in vielerlei Hinsicht mehr als nachvollziehbare Beschreibung, Stefan :kh: :yeah:


Das sehe ich eher kritisch, aber sei's drum...
Otium hat geschrieben:
Di 23. Apr 2019, 22:01
Eine Traumkobination, welche man für maximal 1000€ in perfektem Zustand besitzen kann und welche recht problemlos zu kriegen ist.
von Firschi
Di 23. Apr 2019, 22:12
Forum: Verstärker
Thema: STAX SRM-T1 Vacuum Tube Driver Unit
Antworten: 104
Zugriffe: 11858

Re: STAX SRM-T1 Vacuum Tube Driver Unit

Ja, klar. Du hast nicht zufällig ein Multimeter zur Hand? ;)
von Firschi
Di 23. Apr 2019, 13:58
Forum: Kopfhörer
Thema: Massdrop x Meze 99 Noir Closed-Back Headphones
Antworten: 5
Zugriffe: 146

Re: Massdrop x Meze 99 Noir Closed-Back Headphones

MLSensai hat geschrieben:
So 21. Apr 2019, 20:53
...für mich sieht der Meze "passender" aus.
Geht mir auch so, Mark.


Ich hatte meinen Schwager gestern fast soweit, mich den Noir für ihn bestellen zu lassen. Hat aber dann doch einen Rückzieher gemacht... :fpalm:
von Firschi
Di 23. Apr 2019, 09:32
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 285
Zugriffe: 28896

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Ich denke nicht, dass es dieses konkrete Modell überhaupt geben wird, die Bezeichnung habe ich aus den Einzelteilen der anderen Bezeichnungen zusammen gesetzt ;)


Klanglich nehmen sich die einzelnen Varianten ohnehin nichts, nehme ich stark an.
von Firschi
Di 23. Apr 2019, 08:18
Forum: Verstärker
Thema: STAX SRM-T1 Vacuum Tube Driver Unit
Antworten: 104
Zugriffe: 11858

Re: STAX SRM-T1 Vacuum Tube Driver Unit

Otium hat geschrieben:
Di 23. Apr 2019, 01:17
Das sind Steckschalter. [...] Ich habe aber auch schon einen gehabt, da waren es Schiebeschalter.
Okay, dank für die Auskunft. Lassen mich meine Augen also doch noch nicht im Stich ;)

Kannst du auch Info darüber geben, wie die Stifte untereinander verbunden sind?
von Firschi
Di 23. Apr 2019, 08:14
Forum: DIY
Thema: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation
Antworten: 103
Zugriffe: 10677

Re: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation

Ich kenne den 007 an dem SRM 600 und das funktioniert deutlich besser. Das die Modifikation mit der ECC99 da was bewirken kann, klingt für mich daher nachvollziehbar. Hm, ja, das macht schon einen Unterschied. Wobei der Einfluss der CCS-Angelegenheit sogar noch größer ist, finde ich. Aber der 007 i...
von Firschi
Mo 22. Apr 2019, 22:01
Forum: DIY
Thema: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation
Antworten: 103
Zugriffe: 10677

Re: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation

JimL, von dem der CCS-Mod ursprünglich stammt, ist der Meinung, dass dies der Fall ist. Aus meinem eigenen Erfahrungsschatz kann ich die Frage nicht abschließend beantworten. Ich empfehle dir, das selbst zu testen. Bei mir stehen diverse Amps, Hans hat jetzt auch einen :)
von Firschi
Mo 22. Apr 2019, 18:16
Forum: Verstärker
Thema: Röhrenschmiede auf der High End 2019 in München
Antworten: 2
Zugriffe: 58

Re: Röhrenschmiede auf der High End 2019 in München

Absolut stark, Andreas!
von Firschi
Mo 22. Apr 2019, 18:15
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 285
Zugriffe: 28896

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Robodoc hat geschrieben:
Mo 22. Apr 2019, 15:12
Über 3000?
Wie meinen? :hä: Im Moment sehe ich auch keinen Grund meine Lambdas aufzugeben und in die Advance Reihe zu investieren. Keine Ahnung, ob dieser Zeitpunkt irgendwann da sein wird. Muss aber schon sagen, eine Variante SR-L700 Pro mk2 wäre am reizvollsten.
von Firschi
So 21. Apr 2019, 13:29
Forum: DIY
Thema: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation
Antworten: 103
Zugriffe: 10677

Re: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation

Na, das sollte machbar sein, Siegmund. Sämtliches Material ist zwar derzeit aufgebraucht, Nachschub zu beschaffen ist aber kein Hexenwerk. Es wäre super, du könntest mir eine PN oder Mail mit einer paar Informationen zusenden: - Seriennummer deines Verstärkers - Kosmetischer Zustand - Technischer Zu...
von Firschi
So 21. Apr 2019, 11:35
Forum: Kopfhörer
Thema: Massdrop x Meze 99 Noir Closed-Back Headphones
Antworten: 5
Zugriffe: 146

Re: Massdrop x Meze 99 Noir Closed-Back Headphones

Was mir auch noch gefällt: Holz, Metall, kaum was verklebt, Teile tauschbar, Nachhaltigkeit Finde ich in der heutigen Zeit auch sehr positiv. Wenn Meze die Einzelteile auch separat anbieten würde, könnte man sich so einen Hörer nach dem Baukastenprinzip zusammen würfeln. Leider hängt mein Massdrop ...
von Firschi
So 21. Apr 2019, 11:31
Forum: DIY
Thema: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation
Antworten: 103
Zugriffe: 10677

Re: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation

Hallo Siegmund, ja, die Maßnahmen zur Instandhaltung und Modifikation sind schon interessant und auch in der jeweiligen Auswirkung sehr effektiv. Ich bin immer hin- und hergerissen, was ich Leuten empfehlen soll. Einerseits ist die Umsetzung, eine zusammenhängende Anleitung vorausgesetzt, von techni...
von Firschi
Sa 20. Apr 2019, 19:39
Forum: Kopfhörer
Thema: Massdrop x Meze 99 Noir Closed-Back Headphones
Antworten: 5
Zugriffe: 146

Massdrop x Meze 99 Noir Closed-Back Headphones

Optisch mal wieder ein echter Leckerbissen, meine "Gebete" nach einem Meze im dunklen Design wurden erhört :mrgreen: Wer Lust hat kann sich auf Massdrop ein Video des virtuellen Zusammenbaus dieses Hörers ansehen. Sieht man nicht so häufig, wer nicht gerade Dauerschrauber ist ;) https://massdrop-s3....
von Firschi
Sa 20. Apr 2019, 19:26
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 285
Zugriffe: 28896

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Ja, das stimmt. Ich denke aber nicht, dass ich mit meinem Gehör irgendwelche signifikanten Unterschiede ausmachen könnte. Ich würde mir da auch keine Gedanken machen. Danke für die Hinweise! Gern :top: Übrigens, die aktuellen "Entwicklungen" im Hause STAX finde ich recht ansprechend. Sowohl der L50...
von Firschi
Sa 20. Apr 2019, 13:23
Forum: Kabel
Thema: Der CUSTOM CABLE Thread
Antworten: 234
Zugriffe: 33447

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Nicht nur der Pioneer XDP-30R funktioniert im Zusammenspiel mit dem Focal Elegia mit dem Kabel hervorragend, auch meine neuste Errungenschaft, der Questyle CMA 400i, kann den Kopfhörer symmetrisch betreiben. Für mich auf jeden Fall eine deutliche Klangverbesserung und eine sehr hochwertige Handarbe...
von Firschi
Sa 20. Apr 2019, 00:40
Forum: Kabel
Thema: Der CUSTOM CABLE Thread
Antworten: 234
Zugriffe: 33447

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Hat jemand noch eins? :wacko: Eine Mail-Bekanntschaft, die ebenfalls aus Freiburg kommt, bietet gerade eines an: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/stax-sre-750-verlaengerungskabel-5-m/1102605659-172-9367 Ansonsten brate ich dir gerne aus zwei Kabeltrommeln ein neues Kabel zusammen ;) Mir ...
von Firschi
Fr 19. Apr 2019, 23:32
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 285
Zugriffe: 28896

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Also wird das nur empfohlen, damit der Strom sich wohler fühlt, wenn er die gesamte Strecke vom Verstärker bis zum Treiber in einem Hybrid Silber-Kupfer-Kabel zurücklegen darf. Verstehe ;) Ja, kann man sich gut vorstellen, oder? :coffee: Andererseits kann man bei den Lambdas schon sehen, wie sich u...
von Firschi
Fr 19. Apr 2019, 15:11
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 285
Zugriffe: 28896

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

BadPritt hat geschrieben:
Fr 19. Apr 2019, 14:31
Mache ich mich strafbar, wenn ich das 725 trotzdem benutze?
Hi Andreas :) In Goldohren-Kreisen wäre das ganz sicher der Fall ;)

BadPritt hat geschrieben:
Fr 19. Apr 2019, 14:31
Kann ich durch die Nutzung irgendetwas beschädigen?
Nein, auf keinen Fall.
von Firschi
Do 18. Apr 2019, 21:54
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 285
Zugriffe: 28896

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Ich habe mich in den letzten knapp 2 Stunden wieder mal intensiv mit dem LNS im Vergleich zum SR-404Ltd beschäftigt. Die Gemeinsamkeiten sind prinzipiell groß: # gleiche Kopfbügelgeometrie und Ergonomie # gleich massives Kabel # gleiche Gehäusegeometrie # gleiche Echtlederpolster # vergleichbarer Zu...
von Firschi
Do 18. Apr 2019, 20:58
Forum: Kopfhörer
Thema: Brainwavz Koel - Neuer Balanced Armature IEM
Antworten: 7
Zugriffe: 217

Re: Brainwavz Koel - Neuer Balanced Armature IEM

RunWithOne hat geschrieben:
Do 18. Apr 2019, 14:41
Nicht das ich mich hier zu weit aus dem Fenster lehne, aber der Koel scheint für die Tonne.
Würde ich ungehört nicht sagen. Mal sehen, vielleicht ergibt sich irgendwann eine Testmöglichkeit :coffee: