Neu Eingetroffen

Kabel, Kopfhörerständer, Tibetanische Bergseesteine und was ihr sonst noch so kauft
Benutzeravatar
cyfer
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 16:01

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von cyfer » Sa 10. Mär 2018, 21:25

IMA2G0801.gif
IMA2G0801.gif (255.59 KiB) 2491 mal betrachtet
Arcam rHead Kopfhörerverstärker

Ich war schon länger auf der Suche nach einem haptischen Upgrade für meinen treuen O2. Als jemand den Arcam rHead im HiFi-Forum erwarb habe ich mal etwas recherchiert und gesehen, dass er ziemlich gute technische Daten hat. Außerdem hat er einen speziellen Poti (ähnlich Corda?), sodass man keine Kanalungleichheit im unteren Bereich hat.

Jedenfalls ist er jetzt angekommen und ich bin absolut zufrieden. Tests mit RMAA ergeben, dass auch er den Output meiner guten Onboardsoundkarte nicht verschlechtert, genauso wie der O2. An meinem Final Audio Heaven II rauscht er auch nicht. Genau das was ich gesucht habe.

123sheep
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 20:35

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von 123sheep » Di 13. Mär 2018, 16:05

ifi Purifier 2 mit USB-A

Bild

habe es mit einem USB B Supra Kabel und einem AudioQuest Forest micro USB am Hugo 2 verbunden. Das Ergebnis ist, dass sich der Klang allgemein deutlich besser anhört. Hatte manchmal so ein poppen im Klang, welches aus mir unerkenntlichen Gründen manchmal aufgetreten ist, das ist komplett verschwunden.

Benutzeravatar
MLSensai
Mitglied
Beiträge: 828
Registriert: Di 25. Okt 2016, 15:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von MLSensai » Di 13. Mär 2018, 17:43

Hmmm.... :coffee:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 2433
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Firschi » Di 13. Mär 2018, 20:23

123sheep hat geschrieben:ifi Purifier 2 mit USB-A
Was macht so ein Purifier denn mit einem USB Signal? Und wie äußert sich diese Änderung?

Benutzeravatar
MLSensai
Mitglied
Beiträge: 828
Registriert: Di 25. Okt 2016, 15:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von MLSensai » Di 13. Mär 2018, 20:56

Hmmm... :???:

123sheep
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 20:35

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von 123sheep » Di 13. Mär 2018, 22:28

Es ist ein so großer Unterschied, dass ich im Hifi-Forum angeboten habe 500€ dafür auszulegen dass ich den Unterschied bemerke im Blindtest. Daraufhin kam es zur Diskussion, weswegen die Beiträge dazu gelöscht wurden. :opa:

Der Klang ist vor allem sehr viel klarer. Dadurch meine ich, dass sich die Auflösung verbessert hat, oder einzelne Noten im Raum besser dargestellt werden können. Wenn ich den Purifier weg nehme, dann ist es so als würde sich eine "Nebelwand" vor den Klang legen.
Das ist leicht heraus zu hören und ich denke jeder kann diesen Effekt wahrnehmen. Ich hätte nicht gedacht, dass der Unterschied so groß ist, sondern habe eher mit einer kleinen Änderung gerechnet und bin schon ziemlich überrascht von dem Teil.

Warum das ganze funktioniert weiß ich nicht genau. Er hat wohl eine Art Rauschunterdrückung.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 2433
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Firschi » Mi 14. Mär 2018, 16:47

Interessante Beschreibung, auch wenn ich durchaus skeptisch bin. Für einen Test ist mir das Ding dann doch zu teuer.

Viel Spaß damit, wie auch immer es hilft :wink:

Diego Dee
Mitglied
Beiträge: 116
Registriert: So 11. Mär 2018, 18:07
Wohnort: 73527 Schwäbisch Gmünd

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Diego Dee » Fr 16. Mär 2018, 07:13

Audeze LCD-2Classic nagelneu von HiFi Hut Dublin eingetroffen :)

Bilder einfügen klappt nun doch (hab unten den Button "Dateianhänge" übersehen, sorry.
Dateianhänge
Audeze LCD-2Classic.jpg
Audeze LCD-2Classic.jpg (43.09 KiB) 2385 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Diego Dee am Fr 16. Mär 2018, 13:32, insgesamt 1-mal geändert.

jaco61
Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 06:31
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von jaco61 » Fr 16. Mär 2018, 08:11

...fotos einfach reinkopieren. Hgw und viel Freude mit dem Audezes!

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 2433
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Firschi » Fr 16. Mär 2018, 08:23

Bisschen auf die Pixelzahl achten ist hilfreich, 800px oder 1000px für die lange Seite sind im Forum dicke ausreichend.

Ich füge immer Anhänge ein, im Posteditor unterhalb des Textfensters.


BTT: Ich wünsche dir ausgesprochen viel Spaß mit deinem neuen LCD-2C, das ist ein klasse Hörer!

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1387
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von hadisch » Mi 21. Mär 2018, 11:20

ifi micro idsd black - 3 Tage nun bei mir.
1.jpg
1.jpg (119.67 KiB) 2298 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (91.04 KiB) 2298 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (92.58 KiB) 2298 mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (93.69 KiB) 2298 mal betrachtet
5.jpg
5.jpg (81.7 KiB) 2298 mal betrachtet
Hätte mir mehr vorgestellt von der Qualität.
Die Herstellerbilder täuschen.
Groß ist er - ja, aber leicht.
Dünnes Aluminium oder Blechgehäuse.
Gut, hat auch seine Vorteile, aber alleine wegen seiner Größe würde ich ihn nicht in die Hosentasche stecken.
Denke auch, dasss die orangene Schrift sich bald abnutzt.

Viele Einstellmöglichkeiten hat der kleine Kasten, da muss ich erst noch durchblicken.
Bisher habe ich auch nur den 3,5mm Eingang benutzt.
Angeschlossen an meinem Rasperry mit Hifiberry DAC.
Klanglich sehr, sehr angetan.
Soeben die Digi Soundkarte dazu bestellt um auch den DAC vom IFI Black zu testen.
Die Leistung reicht sogar um meinen HE 6 anzutreiben.
Brachiale Gewalt ist natürlich nicht möglich, aber so laut höre ich fast nie.

Enttäuscht war ich als ich mein Smartphone angeschlossen habe.
Unterirdischer Klang und sehr wenig Leistung.
Einen DAP konnte ich nicht anschließen, da mein AK 70 in Reparatur ist.
Hoffe er kommt bald damit ich dies testen kann.

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1387
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von hadisch » Do 22. Mär 2018, 14:49

Am Dienstag bestellt und zwei Tage später aus der Slowakei schon bei mir.
MUZIKER und GLS sei Dank. :wink:
IBasso DX 80 - für Urlaub, Terrasse, Garten ect.
Im Moment ladet er, ausprobiert wird er heute Abend.
1.jpg
1.jpg (147.9 KiB) 2283 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (122.5 KiB) 2283 mal betrachtet

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 1556
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 17:56

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Robodoc » Do 22. Mär 2018, 20:29

Gut!
Meiner befeuert grad den E-MU Teak mit Simple Twist Of Fade vom Nobelpreisbob.
Macht er gut :kh:

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1387
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von hadisch » Fr 23. Mär 2018, 14:45

Grado GH 2 Limited Edition.
Laut Empfehlung habe ich gleich die großen Polster dazu bekommen.
59,-€ für das bisschen Schaumstoff - Respekt.
Damit kann man aber aus dem OnEar ein OverEar zaubern.
1.jpg
1.jpg (85.19 KiB) 2264 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (110.7 KiB) 2264 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (87.89 KiB) 2264 mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (131.7 KiB) 2264 mal betrachtet
5.jpg
5.jpg (137.62 KiB) 2264 mal betrachtet
Klanglich bin ich voll begeistert ( als OnEar) von dem kleinen Leichtgewicht.
Schätzungsweise hat er 100gr. :opa:
Nur das Kabel - furchtbar.
Schätzungsweise doppelt so schwer wie der KH.
Ca 7mm stark :nega:

Benutzeravatar
MLSensai
Mitglied
Beiträge: 828
Registriert: Di 25. Okt 2016, 15:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von MLSensai » Fr 23. Mär 2018, 20:17

Neu erstanden oder 2. Hand?

Bei Grado versuche ich auch schon seit einiger Zeit einen Fuß in die Tür zu bekommen. ;)

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1387
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von hadisch » Fr 23. Mär 2018, 21:23

Mark, er ist 6 Monate alt.

Daiyama
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:30

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Daiyama » Sa 24. Mär 2018, 19:40

Shanling M2s
Endlich eine ordentlich Quelle für meine Brainies und den beiden Beoplay A1.
Wenn ich bedenke, was ich früher für ein Ungetüm an "Mini"-Stereoanlage ich in den Urlaub mit geschleppt habe.... :fpalm:
PENF5024.jpg
PENF5024.jpg (60.29 KiB) 2231 mal betrachtet
Die ios Hiby app müsste ich noch auf meinem iphone installiert bekommen.
Die Kurbelei wird mit der Zeit nervig (oder ich höre nur noch Künstler/Alben die mit A oder B anfangen :lol: )
Ich lande bei dem öfter zu findenden Link immer auf einer seltsamen chinesischen Seite und im app store ist sie nicht zu finden. :???:

P.S. Sorry für das Bild, ich sollte tagsüber knipsen.... :fpalm:

Benutzeravatar
MLSensai
Mitglied
Beiträge: 828
Registriert: Di 25. Okt 2016, 15:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von MLSensai » Sa 24. Mär 2018, 20:01

Moin, die Shanlings sind schon tolle Geräte. Ich bin beim M3S hängen geblieben, auch wenn der M2S mir vom Formfaktor eigentlich noch besser gefällt.

Suche mal im Appstore nach "Hibymusic", dann klappt es auch mit der Fernbedienbarkeit. ;)

Benutzeravatar
MLSensai
Mitglied
Beiträge: 828
Registriert: Di 25. Okt 2016, 15:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von MLSensai » Sa 24. Mär 2018, 20:10

Btw. nach Bartzkys Exkurs, wie sich insbesondere IEMs mit BAs an Quellen mit unterschiedlichen Impedanzen verhalten, habe ich mich für den M3S entschieden. Der liegt bei 0,3 Ohm unbalanced bzw 0,6 Ohm balanced, während der M2S mit 4,8 Ohm schon die Klangkurve speziell beim InEar beeinträchtigen kann.

Gerade bei den Brainis nimmt der Bassbereich etwas ab. Allein schon mit diesem Wissen wollte ich keine Kompromisse eingehen, egal, ob ich das tatsächlich wahrnehme oder nicht. :mad:

Daiyama
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:30

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Daiyama » Sa 24. Mär 2018, 20:23

Danke Mark,
ich habe die app jetzt gefunden und installiert, leider taucht der M2s in der app nicht auf, obwohl das iphone sagt, beide sind per bluetooth verbunden...
Firmaware 3.1 ist auf dem m2s drauf. :???:
Der M2s meint er sei mit dem iphone 6 nicht verbunden. :???:

Daiyama
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:30

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Daiyama » Sa 24. Mär 2018, 20:26

MLSensai hat geschrieben:Btw. nach Bartzkys Exkurs, wie sich insbesondere IEMs mit BAs an Quellen mit unterschiedlichen Impedanzen verhalten, habe ich mich für den M3S entschieden. Der liegt bei 0,3 Ohm unbalanced bzw 0,6 Ohm balanced, während der M2S mit 4,8 Ohm schon die Klangkurve speziell beim InEar beeinträchtigen kann.

Gerade bei den Brainis nimmt der Bassbereich etwas ab. Allein schon mit diesem Wissen wollte ich keine Kompromisse eingehen, egal, ob ich das tatsächlich wahrnehme oder nicht. :mad:
Danke für die Info.
Bei den Brainis könnte ich mit einem leichten Bassabfall durchaus leben. ;)
Muss ich mal darauf achten, ob mir da etwas auffällt.

Benutzeravatar
MLSensai
Mitglied
Beiträge: 828
Registriert: Di 25. Okt 2016, 15:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von MLSensai » Sa 24. Mär 2018, 20:32

Ja... kurioses Verhalten bei den Shanlings...

Hast du bei Bluetooth-Einstellungen auf Hiby-Link auf On gestellt?

Daiyama
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:30

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Daiyama » So 25. Mär 2018, 11:01

Joh, habe ich.
Bei dem Bluetooth in meinem Auto (Mini) will die Audioübertragung trotz bestätigter Verbindung auch nicht klappen. :käthe:

Diego Dee
Mitglied
Beiträge: 116
Registriert: So 11. Mär 2018, 18:07
Wohnort: 73527 Schwäbisch Gmünd

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Diego Dee » So 25. Mär 2018, 22:58

Es hat sich am Wochenende einiges getan bei mir.

1) Mein Phono Rollschrank von Torsten Zöllner https://www.rollingwood.de ist gekommen.
Ich hab diese Firma im Internet entdeckt und war sofort überzeugt von der Machart der Rollschränke.
Spontan mit Herrn Zöllner Kontakt aufgenommen und er hat mir freundlicherweise meine Wünsche (vor allem bzgl. der Deckelkonstruktion wurde das übliche Strickmuster des Rollschrankes total abgeändert) alle zu meiner vollsten Zufriedenheit erfüllt.
Endlich kein Abstauben der Geräte mehr!
Dateianhänge
DSCF4609.jpg
DSCF4609.jpg (26.75 KiB) 2183 mal betrachtet
DSCF4612.jpg
DSCF4612.jpg (33.79 KiB) 2183 mal betrachtet

Diego Dee
Mitglied
Beiträge: 116
Registriert: So 11. Mär 2018, 18:07
Wohnort: 73527 Schwäbisch Gmünd

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Diego Dee » So 25. Mär 2018, 23:00

Und noch etwas ist bei mir die letzten Tage eingezogen:

ein sehr gut erhaltener STAX SRM-T1.
Dateianhänge
STAX SRM-T1.jpg
STAX SRM-T1.jpg (32.69 KiB) 2182 mal betrachtet

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 2433
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Firschi » So 25. Mär 2018, 23:11

Richtig cool, viel Spaß mit deinen Errungenschaften! Der T1 sieht ja noch richtig gut aus.

Erkenne ich das richtig und die Rollladenfront verschwindet hinter dem Sockel des Racks?

Diego Dee
Mitglied
Beiträge: 116
Registriert: So 11. Mär 2018, 18:07
Wohnort: 73527 Schwäbisch Gmünd

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Diego Dee » So 25. Mär 2018, 23:25

Danke!

Ich bin schon richtig heiß auf den Test.

Deine Frage verstehe ich nicht ganz: der Rolladen verschwindet in der Rückwand und die obere Leiste ist auf den Photos maximal nach unten geschoben.
Wolltest du das wissen?

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 1556
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 17:56

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Robodoc » Fr 30. Mär 2018, 11:18

WhatsApp Image 2018-03-30 at 11.11.05.jpeg
WhatsApp Image 2018-03-30 at 11.11.05.jpeg (125.92 KiB) 2105 mal betrachtet

Daiyama
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:30

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Daiyama » Fr 30. Mär 2018, 11:36

Nehme alles zurück. ;)
Ein Utopia! :hbang:

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 1556
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 17:56

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Robodoc » Fr 30. Mär 2018, 12:21

Ja ... seit heute hier. Ein wunderschöner Hörer.
Meine erste längere Hör-Session läuft grad :kh: :kh: :kh:

Antworten