Stax SR-L 700 Mk2

Kabel, Kopfhörerständer, Tibetanische Bergseesteine und was ihr sonst noch so kauft
Antworten
Benutzeravatar
ulrich-erich
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 18:45

Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von ulrich-erich » Do 4. Jun 2020, 09:30

Nachdem dieser Kopfhörer so von Euch gelobt wurde, begann ich den dänischen Vertrieb im Auge zu behalten. Und nun war er reduziert.
Ich bin sehr froh und zufrieden den Stax jetzt an meinem Luminare hören zu können!
Das Setup für meine derzeitigen Bedürfnisse deckt alle meine Eventualitäten ab.
Im Moment sieht es schwer nach meinem persönlichem End game aus. :D

Benutzeravatar
Klangfreund''M''
Moderator
Moderator
Beiträge: 1460
Registriert: Di 25. Okt 2016, 15:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Klangfreund''M'' » Do 4. Jun 2020, 09:38

Herzlichen Glückwunsch zu diesem astreinen Kopfhörer und natürlich zu dem Setup mit dem Luminare. :D
Bin gespannt, wie er sich bei dir in den nächsten Wochen so machen wird.

Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 313
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Hüb‘ » Do 4. Jun 2020, 11:32

Glückwunsch zur (temporären? :kilroy: ) Zufriedenheit! :)

Wo hast du ihn denn geordert und wie hoch lag der Preis?
Gerne per PN.

Viele Grüße
Frank
:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4916
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Firschi » Do 4. Jun 2020, 11:33

Hier geht es zum Angebot: https://hifi-freaks.dk/stax-sr-l700mkii.html


Müssten ca. 1.000€ inkl. Versand ergeben.

mike99
Mitglied
Beiträge: 372
Registriert: Fr 11. Mai 2018, 15:35

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von mike99 » Do 4. Jun 2020, 11:48

Gibt es öfter um den Tarif, da hatte ich auch meinen mk I her, aber unregelmäßig.

Benutzeravatar
ulrich-erich
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 18:45

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von ulrich-erich » Do 4. Jun 2020, 11:56

Vielen Dank :yeah:
Ja das verlinkte Angebot habe ich wahrgenommen. Die Eurosumme ist bis auf ein paar zerquetschte richtig.
Ist meine zweite Bestellung dort. Hat super geklappt!

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 2878
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 17:56

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Robodoc » Do 4. Jun 2020, 18:14

Ja das ist ein verdammt gutes Angebot und Audio Trade in Mülheim (dem deutsch Importeur) bekanntlich ein Dorn im Auge.
Wer den L700 haben will, sollte sich das überlegen. Günstiger geht's neu kaum.

Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 313
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Hüb‘ » Fr 5. Jun 2020, 09:30

Hallo zusammen,

der L700 lockt mich schon sehr, zum aktuell "dänischen Preis". Andererseits brauche ich eigentlich sicher nicht noch einen KH. Und die Ausgabe bleibt ja hoch, letztlich für "ein bisschen Mehr/ ein klein wenig anders", bezogen auf den Klang bzw. meine bisherigen KH (Sennheiser HD800, Focal Clear, Stax SR303, T1 Mk 1, Quad ERA-1).

Ein neues Fahrrad steht ebenfalls auf dem aktuellen Wunschzettel...grübel, grübel...

Viele Grüße
Frank
:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1677
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von hadisch » Fr 5. Jun 2020, 12:57

. Nachdem dieser Kopfhörer so von Euch gelobt wurde, begann ich den dänischen Vertrieb im Auge zu behalten. Und nun war er reduziert.
Ich bin sehr froh und zufrieden den Stax jetzt an meinem Luminare hören zu können!
Das Setup für meine derzeitigen Bedürfnisse deckt alle meine Eventualitäten ab.
Im Moment sieht es schwer nach meinem persönlichem End game aus. :D
Und, knarzt er auch wie die neuen Stax L .... die ich hatte?
Beim aufsetzen sowie zurechtrücken?

Dies war für mich ein no Go. :opa:

Otium
Mitglied
Beiträge: 145
Registriert: Mi 1. Aug 2018, 18:49

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Otium » Fr 5. Jun 2020, 17:44

Darf ich kurz fragen, was den MKII auf dem Bild der Dänen vom MKI unterscheidet?

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4916
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Firschi » Fr 5. Jun 2020, 18:16

In erster Linie das abnehmbare Kabel und die gebogenen Metallbügel. Irgendwo auf den letzten paar Seiten des STAX-Threads hatten wir das mal besprochen, meine ich.

Ich will auch so einen :heulsuse:

mike99
Mitglied
Beiträge: 372
Registriert: Fr 11. Mai 2018, 15:35

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von mike99 » Fr 5. Jun 2020, 20:15

In Dänemark ist heute Feiertag, da kannst Du noch in Ruhe überlegen.

Als Kompromiss für einen aktuellen Hörer aus der Stax-Ecke mit eher wenig Abstand zu deren High-End wahrscheinlich ein guter Ansatz. Die Optik empfinde ich aber nach wie vor als etwas grenzwertig.

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 2878
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 17:56

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Robodoc » Fr 5. Jun 2020, 21:42

Sieht halt aus wie ein Lambda, was ist daran grenzwertig?

mike99
Mitglied
Beiträge: 372
Registriert: Fr 11. Mai 2018, 15:35

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von mike99 » Fr 5. Jun 2020, 22:16

Das wird wohl Geschmackssache bleiben, Lambdas fand ich noch nie "hübsch" im Gegensatz z.B. zu einem Hörer wie dem Denon 7200.

Unabhängig davon würde ich nach der Optik keinen Hörer kaufen, es sei denn, ansonsten liegt ein Patt vor.

Auch vom Anfassen her gibt es Hörer die mir deutlich mehr zusagen

Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 313
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Hüb‘ » Sa 6. Jun 2020, 06:59

Die Stax-Optik finde ich nicht weiter schlimm.
Es gibt aber KH, die rein aus optischen Erwägungen für mich nie in Frage kämmen. Ein Float z. B.
Den K1000 oder den MySphere finde ich auch nicht gerade schön.
:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.

Benutzeravatar
ulrich-erich
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 18:45

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von ulrich-erich » Sa 6. Jun 2020, 15:40

Also meiner knarzt nicht! Außerdem lässt er sich sehr angenehm tragen. Allerdings fragte meine Lady was ich denn da wieder angeschleppt hätte...... Nachdem sie "Supertramp" :shokk: gehört hatte, blieb ihr einen kleinen Moment der Mund offen stehen. :schrei:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4916
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Firschi » Sa 6. Jun 2020, 19:01

ulrich-erich hat geschrieben:
Sa 6. Jun 2020, 15:40
Nachdem sie "Supertramp" :shokk: gehört hatte, blieb ihr einen kleinen Moment der Mund offen stehen. :schrei:

Da sagst du was. Der eher ungeübte Hörer kann es meiner Erfahrung nach oft nicht fassen, zu was diese großen Flächentreiber in ihrer speziellen Einhausung in der Lage sind :kh:

(Edit: Andererseits ist die Überraschung bzgl. des nötigen Amps und des Preises für das Gesamtsystem oft mindestens ähnlich groß, wie nicht gar deutlich größer)

j!more
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 18:56
Wohnort: Brunnthal

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von j!more » Mo 2. Nov 2020, 17:30

Hüb‘ hat geschrieben:
Fr 5. Jun 2020, 09:30
...der L700 lockt mich schon sehr, zum aktuell "dänischen Preis"...grübel, grübel...
Das hat ja gedauert. Was hat den Ausschlag gegeben?

Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 313
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Hüb‘ » Mo 2. Nov 2020, 19:07

Die Suche meiner Frau nach einem Weihnachtsgeschenk für mich...also ich durfte ihn mir kaufen... :yeah:

:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.

Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 313
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Hüb‘ » Fr 6. Nov 2020, 11:42

So, unterwegs er ist. :)
:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4916
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Firschi » Fr 6. Nov 2020, 18:33

Nice, Frank :bier:

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 2878
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 17:56

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Robodoc » Fr 6. Nov 2020, 18:39

Wird dir gefallen, denke ich.
:bier:

Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 313
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Hüb‘ » Mo 16. Nov 2020, 14:39

Ja, tut er :) . Mehr frühestens ab dem 24.12.
:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.

Staxi2017
Mitglied
Beiträge: 455
Registriert: Mi 22. Nov 2017, 19:58

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Staxi2017 » Mo 16. Nov 2020, 15:10

Frühestens ist gut.
Wohl auf das falsche Pferd gesetzt :D
https://mh-2-bildagentur.panthermedia.n ... 7_high.jpg

mike99
Mitglied
Beiträge: 372
Registriert: Fr 11. Mai 2018, 15:35

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von mike99 » Mo 16. Nov 2020, 18:07

Naja, man müsste ihn vorher ja wenigstens auf Funktion testen um im Falle eines Defekts noch rechtzeitig einen Austausch vornehmen zu können, nur so ein Gedanke.

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von RunWithOne » Mo 16. Nov 2020, 19:24

mike99 hat geschrieben:
Mo 16. Nov 2020, 18:07
Naja, man müsste ihn vorher ja wenigstens auf Funktion testen um im Falle eines Defekts noch rechtzeitig einen Austausch vornehmen zu können, nur so ein Gedanke.
Machen wir bei technischen Geschenken auch immer so.

Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 313
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Stax SR-L 700 Mk2

Beitrag von Hüb‘ » Mo 16. Nov 2020, 19:41

Ausprobiert habe ich ihn natürlich.
Ich bin vielleicht nicht ganz dicht, ein Masochist bin ich aber nicht... :mad:
:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.

Antworten