Rundreise STAX LNB Set

Over Ears, On Ears und In Ears
Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 15:56

Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Robodoc » Sa 7. Okt 2017, 16:38

Ich möchte mal wieder eine kleine Rundreise initiieren.

Mit Dieter habe ich schon mal drüber gesprochen, evtl. mal einen Stax auf Rundreise zu schicken. Das hat natürlich den Nachteil, dass man dafür einen extra Verstärker braucht, den wahrscheinlich nicht jeder hat. Aber ich habe ja ein Set mit dem kleinen Transistorverstärker hier liegen.

Es ist das LNB Set mit dem SR Lambda Nova Basic.

Daher ist das vielleicht eine Chance für Stax Neulinge, mal ein Gefühl zu bekommen, was ein Elektrostat so kann. Und die alten Stax Hasen hier würden vielleicht gerne mal den extrem seltenen LNB anhören. Der Kopfhörer ist nämlich relativ selten zu finden, da die Modelle der Lamda Nova Reihe sehr begehrt sind und im Gebrauchtmarkt eher selten auftauchen.

Hier ein Text zum Set, den ich von anderer Stelle kopiert habe:

Für viele Kenner sind die Elektrostaten aus der Lambda Nova Serie die musikalischsten Kopfhörer, die je von Stax gebaut wurden, da sie eine Brücke schlagen zwischen den alten Stax Modellen vor 1990 und den neuen Modellen und sozusagen das Beste beider Welten in sich vereinen.

Das erste Erscheinungsjahr der Serie war 1994. Der SR Lambda Nova Basic besitzt einen Pro Bias Anschluß mit 580V.

Mit seiner geringen Membranstärke von nur 2,0 um spielt er mit einer hohen Auflösung. Sein Klangbild ist im Vergleich zu anderen Stax Modellen sehr ausgewogen und ausgesprochen musikalisch. Im Gegensatz zu den älteren Stax Modellen besitzt er einen sehr ausgeprägten Bassbereich und spielt etwas direkter und nicht so zurück genommen, ohne aber jemals aufdringlich zu werden, wie einige der neueren Modelle. Somit stellt er, wie Eingangs gesagt einen optimalen Kompromiss zwischen den alten und den neuen Lambda Kopfhörern dar.

Er war zwar damals das Einstiegsmodell der Nova Serie, aber viele Liebhaber schätzen ihn im Vergleich zu seinen beiden "größeren" Brüdern aus der Nova Serie "Classic" und "Signature" gerade wegen seinem sehr stark ausgeprägten Bassbereich, vor allem im Tiefbass und das trotzdem bei hoher Auflösung. Die Spielweise ist nicht ganz so luftig und offen, wie bei seinen größeren Brüdern, was, genau, wie der starke Bass all denen zu Gute kommt, die keinen zarten, hellen, extrem hochauflösenden Feingeist suchen, sondern ein All-Round-Talent, das nicht nur bei Klassik sondern auch bei Rock, Pop und Elektro auch mal zulangen kann und Spaß macht. Wohlgemerkt, wir reden immer noch von einem Elektrostaten, dessen Auflösung weit vor vergleichbaren Dynamikern u.ä. liegt.


Der Hörer sieht trotz seines Alters sehr gut aus, er hat grad neue Polster bekommen und die Schaumstoffeinlagen in der Muschel sind ebenfalls durch die aktuellen schwarzen Scheiben ersetzt worden. Das kleine Verstärkerchen läuft ohne Murren und zeigt keinerlei Gebrauchsspuren. Natürlich erwarte ich, das Zeug im gleichen guten Zustand nach der Rundreise zurück zu erhalten.

An dieser Stelle nochmal die üblichen Bedingungen unserer Rundreisen:
Jeder schreibt ein kurzes Review. Ich mache später aus allen Reviews einen Beitrag für unseren Blog.
Jeder trägt die Versandkosten für den jeweiligen Weiterversand zum nächsten User. Die Verantwortung für den Hörer liegt jeweils bei dem User, der ihn aktuell hat, sie beginnt bei der Übernahme des Pakets und endet erst, wenn das Paket in den Händen des nächsten Users ist. Geht was kaputt oder verloren, liegt die Verantwortung beim diesem User und er hat den Wertverlust zu ersetzen.
Den Wert setze ich mal mit 444 Euro fest. Ausreichend versicherter Versand wird vorausgesetzt.
Wer damit nicht einverstanden ist, muss ja nicht mitmachen.


6 Teilnehmer für die Rundreise sollten reichen.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1753
Registriert: So 2. Okt 2016, 19:33

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Firschi » Sa 7. Okt 2017, 16:41

Coole und mutige Idee, Hans. Ich bin gerne dabei, lasse aber natürlich den STAX-Neulingen den Vortritt :top:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1753
Registriert: So 2. Okt 2016, 19:33

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Firschi » Mo 9. Okt 2017, 14:28

Jetzt mal schön der Reihe nach und nicht alle auf einmal :coffee:

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 07:42
Wohnort: Eich

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon hadisch » Mo 9. Okt 2017, 15:15

Deswegen habe ich mich etwas zurück gehalten. :wink:

Benutzeravatar
MLSensai
Mitglied
Beiträge: 603
Registriert: Di 25. Okt 2016, 13:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon MLSensai » Mo 9. Okt 2017, 15:40

Jetzt erst gesehen und sofort dabei!

Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen. :jump:

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 07:42
Wohnort: Eich

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon hadisch » Mo 9. Okt 2017, 16:56

:kilroy: mal sehen wer noch kommt.

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 15:56

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Robodoc » Mo 9. Okt 2017, 17:42

Leute Leute Leute ... mach doch mal ne ordentliche Liste :knup:

Benutzeravatar
MLSensai
Mitglied
Beiträge: 603
Registriert: Di 25. Okt 2016, 13:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon MLSensai » Mo 9. Okt 2017, 17:56

Liste

#1 Firschi
#2 Hadisch
#3 Mark

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 15:56

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Robodoc » Mo 9. Okt 2017, 17:57

wow
:pray:

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 07:42
Wohnort: Eich

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon hadisch » Mo 9. Okt 2017, 18:15

Dominik und auch ich würden uns hinten einreihen,da wir schon Stax infiziert sind. :fpalm:

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 15:56

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Robodoc » Mo 9. Okt 2017, 18:23

Ihr seid genial
:box:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1753
Registriert: So 2. Okt 2016, 19:33

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Firschi » Mo 9. Okt 2017, 18:49

So, jetzt aber volle Konzentration :???:

1.) Mark
2.)
3.)
4.)
5.) Dieter
6.) Dominik

:coffee:

DocSny
Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: Do 23. Mär 2017, 12:53

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon DocSny » Mi 11. Okt 2017, 08:12

Stax, da wäre ich unbedingt gerne dabei, wo und an welcher Stelle egal...

Benutzeravatar
MLSensai
Mitglied
Beiträge: 603
Registriert: Di 25. Okt 2016, 13:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon MLSensai » Mi 11. Okt 2017, 10:02

Liste Update

1.) Mark MLSensai
2.) Jörg DocSny
3.)
4.)
5.) Dieter Hadisch
6.) Dominik Firschi
Zuletzt geändert von MLSensai am Mi 11. Okt 2017, 12:04, insgesamt 1-mal geändert.

DocSny
Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: Do 23. Mär 2017, 12:53

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon DocSny » Mi 11. Okt 2017, 11:03

Cool, ganz schön weit vorne. Ist das ein Set das zum Vetkauf steht?
Gruß
Jörg

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1753
Registriert: So 2. Okt 2016, 19:33

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Firschi » Mi 11. Okt 2017, 11:26

DocSny hat geschrieben:Ist das ein Set das zum Verkauf steht?

So schaut es aus: viewtopic.php?f=27&t=273 :top:

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 15:56

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Robodoc » Do 12. Okt 2017, 08:09

Kommt ja anscheinend doch noch eine kleine Runde zusammen. Ich mach das mal fertig am Wochenende.

Ja, das Set steht zum Verkauf, weil ich den kleinen Verstärker nicht mehr benötige und eh zu viele Stax Lambdas hier habe. Ich kann mir aber auch vorstellen, daraus ein anderes Set zu machen. Zum Beispiel mit dem 303 Hörer oder einem der anderen in dem verlinkten Angebot erwähnten. Kann man alles besprechen. Aber erst mal die Rundreise.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1753
Registriert: So 2. Okt 2016, 19:33

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Firschi » Do 19. Okt 2017, 10:20

Wann möchtest du die Aktion starten, Hans? Findet sich vielleicht noch jemand für den letzten, freien Platz?

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 15:56

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Robodoc » Do 19. Okt 2017, 11:57

Gerne so schnell wie möglich.
Ich hatte aber überlegt, das Set nach Berlin zur CanJam mitzunehmen, um es dort an Mark zu übergeben. Dann könnte man da schon einen kleinen Vergleich haben, es wird ja Alternativen geben.
Dann dauert es aber noch zwei Wochen.

Passt das oder will jemand das anders?

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1753
Registriert: So 2. Okt 2016, 19:33

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Firschi » Do 19. Okt 2017, 13:22

Spricht aus meiner Sicht nichts dagegen.

Benutzeravatar
MLSensai
Mitglied
Beiträge: 603
Registriert: Di 25. Okt 2016, 13:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon MLSensai » Do 19. Okt 2017, 13:23

Ich finde die Berlin Idee sehr gut, bis dahin ist es mit Zeit bei mir eh etwas knapp.

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 07:42
Wohnort: Eich

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon hadisch » Do 19. Okt 2017, 15:21

Muss ich mit Leben :käthe: :käthe: :käthe:

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 15:56

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Robodoc » Do 19. Okt 2017, 16:01

Wenn du nach Berlin kommst kannst den ja schon mal anhören Dieter.
Ist vielleicht keine schlechte Idee, zumal man so ein Schötzchen dort auch z.B. mal an Mallachs Verstärker etc. anhängen kann.

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 07:42
Wohnort: Eich

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon hadisch » Do 19. Okt 2017, 16:09

Ein 009 auch da? :kh:
an Mallachs Verstärker, ja das wäre es :top:

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 15:56

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Robodoc » Do 19. Okt 2017, 16:27

Kannst ja mal bei Stax anfragen ob der 009 da ist. Ich komm dann mit :jump:

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 07:42
Wohnort: Eich

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon hadisch » Do 19. Okt 2017, 18:03

Aber nur mit dem Mallach Verstärker unter dem Arm :wink:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1753
Registriert: So 2. Okt 2016, 19:33

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Firschi » Fr 10. Nov 2017, 14:24

L700 Pro, SR-007, SR-009 waren allesamt da. Der ein oder andere Kollege (zum Beispiel am Stand von STAX) war recht schockiert ob der Tatsache, dass man die Lebenszeit alter Lambda Modelle durchaus durch eine sorgfältige Restauration bedeutend verlängern kann. Seit dem ist mir auch klar, dass niemand einen L700 Pro braucht, der bereits einen Lambda Professionel sein Eigen nennt - finde ich. Ich nenne meinen Pro übrigens Pro, nicht "mein Eigen" :mad:

Hattest du schon die Möglichkeit deinen LNB anzuhören, Hans? Das Angebot steht ;)

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 15:56

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Robodoc » Fr 10. Nov 2017, 16:38

Nein der steht immer noch in seinem Karton auf dem Stapel mit den Messesachen im Labor. Ich kam diese Woche zu nix. Sorry.

Vielleicht ist es echt einfacher, dir den zu schicken.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1753
Registriert: So 2. Okt 2016, 19:33

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Firschi » So 12. Nov 2017, 22:43

Robodoc hat geschrieben:Vielleicht ist es echt einfacher, dir den zu schicken.

Ich bin, wie du weißt, viel beschäftigt und von morgen bis Do geschäftlich unterwegs. Wie gesagt, wir können das trotzdem gerne so machen. Vielleicht bietet sich ja auch die Möglichkeit, den Einfluss einer rückseitigen Bedämpfung zu prüfen.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1753
Registriert: So 2. Okt 2016, 19:33

Re: Rundreise STAX LNB Set

Beitragvon Firschi » Fr 17. Nov 2017, 13:14

Jetzt müsste ich wieder etwas mehr Zeit für diverse Aktionen haben. Wenn du mir den LNB schickst nehme ich Messungen vor, bringe ihn in Ordnung und nehme nochmals Messungen vor. Dann kann ich ihn dir entweder zurück senden, du hörst nochmal rein und beginnst dann die Rundreise. Alternativ beginne ich die Rundreise. In diesem Fall solltest du mir gleich zu Beginn den kleinen Amp mitschicken ;)


Zurück zu „Kopfhörer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste