Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Antworten
Migel
Mitglied
Beiträge: 467
Registriert: Di 12. Nov 2019, 00:36

Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von Migel » Fr 26. Jun 2020, 21:44

Hier mal was neues von Massdrop Thx AAA ONE LINEAR AMPLIFIER wo im Newletter drin war gestern.

Hier die Specs ist aber rein mit unsymmetrischen 6,3 anschluss.Preislich ist er Okay aber die Wartezeit :hä:

General
All parameters measured at 0 dB gain, 1 kHz, with unbalanced inputs and 300-ohm load unless otherwise noted
Inputs: Stereo RCA gold-plated
Outputs: 1/4 in (6.35 mm), TRS gold-plated Neutrik, Stereo RCA preamp gold-plated
Frequency response: + 0.01 dB / - 0.03 dB 20 Hz – 20 kHz
Input impedance: 1 kOhms
Crosstalk: -93 dB, 300 ohms: 0.002240%
Noise (A-wt): 0.95 uV, potentiometer at nil
SNR: 140.2 dB, 300 ohms, <10% THD
Gain: 0.25x , 1.0x, 4.0x (-12, 0, +12 dB), selectable via front switch
Chassis: High-grade CNC-milled aluminum with bead-blasted finish
Power supply: 30 VDC inline brick, universal input 100 – 240 VAC
Dimensions: 8.1 x 8.1 x 1.2 in (20.7 x 20.6 x 30 cm)
Weight: 2.6 lbs (1.3 kg)
Single-Ended Output
Output power: 1500 mW, 16 ohms, <1% THD (watts per channel)
Output power: 2700 mW, 32 ohms, <1% THD (watts per channel)
Output power: 280 mW, 300 ohms, <1% THD (watts per channel)
Output power: 140 mW, 600 ohms, <1% THD (watts per channel)
THD: -142 dB, 300 ohms, 1 mW: 0.000008%
THD: -118 dB, 300 ohms, 100 mW: 0.000126%
THD: -120 dB, 32 ohms, 1 mW: 0.000100%
THD: -130 dB, 32 ohms, 100 mW: 0.000032%
THD: -117 dB, 16 ohms, 1 mW: 0.000140%
THD: -132 dB, 16 ohms, 100 mW: 0.000025%
IMD: -114 dB, SMPTE 70 Hz + 7 kHz, 300 ohms, 1 V: 0.000398%
IMD: -131 dB, DFD 18 kHz + 19 kHz, 300 ohms, 1V: 0.000028%
Crosstalk: -93 dB, 300 ohms: 0.002240%
Noise (A-wt): 0.95 uV, potentiometer at nil
SNR: 140.2 dB, 300 ohms, <10% THD
Gain: 0.25x , 1.0x, 4.0x (-12, 0, +12 dB), selectable via front switch
Output impedance: < 0.1 ohms
Preamp Output
Output voltage: 9.0 V / +21 dBu, <1% THD, 600 ohms load
Output power: 140 mW, 600 ohms, <1% THD (watts per channel)
Output impedance: < 0.1 ohms
THD: -142 dB, 600 ohms, 1 mW: 0.000008%
THD: -118 dB, 600 ohms, 50 mW: 0.000126%
IMD: -114 dB, SMPTE 70 Hz + 7 kHz, 600 ohms, 1 V: 0.000398%
IMD: -131 dB, DFD 18 kHz + 19 kHz, 600 ohms, 1V: 0.000028%
Crosstalk: -110 dB, 600 ohms: 0.000300%
Noise (A-wt): 0.95 uV, potentiometer at nil
SNR: 140.2 dB, 600 ohms, <10% THD
Gain: 0.25x , 1.0x, 4.0x (-12, 0, +12 dB), selectable via front switch
SHIPPING
All orders will be shipped by Drop.
Estimated ship date is Mar 5, 2021 PT.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4486
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von Firschi » Fr 26. Jun 2020, 21:58

Den Kollegen hatte ich auch gesehen. Keine schlechte Option, wer auf symmetrischen Betrieb verzichten kann. Ich glaube, bei diesen unfassbar langen Laufzeiten mancher Angebote geht Drop einfach auf Nummer Sicher.

Mir gefallen Optik und Formfaktor sehr gut.


Bild
Quelle: https://drop.com/buy/drop-thx-aaa-one-linear-amplifier
www.stritt-audio.de - Die echte Hifi-Manufaktur | Angebote

Control

Re: Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von Control » Fr 26. Jun 2020, 22:03

Uih, nice. 3fach-Gain ist auch schon mal gut. Steht da etwas zum Preis?

Migel
Mitglied
Beiträge: 467
Registriert: Di 12. Nov 2019, 00:36

Re: Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von Migel » Fr 26. Jun 2020, 22:22

Ja pre order ist 149$ also ca je nach Kurs 130-140€ ohne Mehrwertsteuer für Deutschland eingerechnet.
Spöter soll er dann 200$ kosten.

Ich habe echt überlegt.Aber ich lass es denke ich.Bin erst kürzlich auf XLR 4 pin umgestiegen.Und dann wieder umbauen oder eventuell Adapter anfertigen lassen. Hmmm
Momentan bin grad zufrieden wie es ist und soll so bleiben :D .
Und bis März ist auch noch lange hin.
Und ich weiß nicht ob das Netzteil Eu basiert sein wird oder ob man es einfach mit einem C13 Kabel ersetzen lässt.
Das hätte ich gerne geklärt vorher.

Wenn ich THX höre kommt mir direkt der Sp200 durch den Kopf 😫.Und weiss nicht ob mir das gefällt.

Ach danke noch fürs verschieben.Dachte nicht das es Wert wäre einen Post zu eröffnen ☺️.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4486
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von Firschi » Fr 26. Jun 2020, 22:51

Migel hat geschrieben:
Fr 26. Jun 2020, 22:22
Und ich weiß nicht ob das Netzteil Eu basiert sein wird oder ob man es einfach mit einem C13 Kabel ersetzen lässt.
Sowohl ONE als auch 789 nutzen ein externes Netzteil, ich sehe da keine Probleme.
www.stritt-audio.de - Die echte Hifi-Manufaktur | Angebote

Control

Re: Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von Control » Sa 27. Jun 2020, 06:41

Also ich bin drauf und dran den zu bestellen. Das ist genau mein Ding, ohne Schnickschnack, Pre-Out für die Aktiven. Von der Optik bin ich mehr als begeistert.

Migel
Mitglied
Beiträge: 467
Registriert: Di 12. Nov 2019, 00:36

Re: Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von Migel » Sa 27. Jun 2020, 08:46

Ja der Kurs ist gerade gut für uns knapp 133€ ist nicht gerade viel.Muss man anerkennen.
Die Aktion lauft noch 29 Tage zeit zum Überlegen ist also noch.
Optik ist ansich ganz okay.Und nicht viel dran.👍

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 1638
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von RunWithOne » Sa 27. Jun 2020, 09:46

3 Gainstufen sind ohne Zweifel von Vorteil. Der monetäre Einsatz ist überschaubar. Wo liegt man miz Versand, Zoll und ggf. Gebühren?
Wen ich an den THX SP200 denke....wäre ich vielleicht vorsichtig. Gibt es Reviewd, die Vergleiche hinsichtlich der THX-Technologie ziehen? Darum ist ebenfalls ein Hype entstanden.

Migel
Mitglied
Beiträge: 467
Registriert: Di 12. Nov 2019, 00:36

Re: Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von Migel » Sa 27. Jun 2020, 09:58

Versand wird um die 15$ liegen und Mwst um die 25-26€.
Grob geschätzt knapp 170€ mit allem was noch geht.
Billiger wird es nicht mehr,es Sei den der Us Markt bricht ein 😄

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4486
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von Firschi » Sa 27. Jun 2020, 10:51

Ich finde den auch sehr stark. Dieses extrem schlichte Design zusammen mit dem Formfaktor und den technischen Eigenschaften ist eine gute Kombination.

Geschätzt würde ich von einem Gesamtpreis von 170 bis 180€ angehen.
www.stritt-audio.de - Die echte Hifi-Manufaktur | Angebote

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4486
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von Firschi » Do 9. Jul 2020, 22:21

Drop macht es einem mit den ganzen Benachrichtigungen nicht gerade leicht, zu widerstehen.... wer so lange warten kann ist mit dem ONE sehr gut gedient, glaube ich. Ich schiele allerdings eher in Richtung des großen Bruders.
www.stritt-audio.de - Die echte Hifi-Manufaktur | Angebote

Control

Re: Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von Control » Fr 10. Jul 2020, 06:51

Firschi hat geschrieben:
Do 9. Jul 2020, 22:21
Ich schiele allerdings eher in Richtung des großen Bruders.
Wobei der ONE aber wesentlich schicker rüberkommt.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4486
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Drop + THX AAA ONE Linear Amplifier

Beitrag von Firschi » Fr 10. Jul 2020, 21:20

Ja, da bin ich ganz bei dir. Ich habe mir mal für beide Geräte einen Marker gesetzte, damit ich erinnert werde, bevor der Drop endet.
www.stritt-audio.de - Die echte Hifi-Manufaktur | Angebote

Antworten